Osteopathie

Osteopathie

GANZHEIT erfahren. 

Da diese jederzeit gegeben ist, kann sie niemals „herbeigeführt“ werden. Jede Tätigkeit erübrigt sich dadurch. Eine Annäherung an das GANZE erfolgt demnach über Wahrnehmung. Osteopathie ist eine Gelegenheit, den Leidenden in dieser Welt zu helfen , die „Größe des Himmels“ zu erfahren. In meiner Heidelberger Praxis praktiziere ich eine Mischung aus biodynamischer, spiritueller und schamanischer Osteopathie. 

Die inzwischen sehr bekannte Osteopathische Medizin ist eine ganzheitliche, manuelle Therapie. Eine biodynamische Osteopathie Behandlung ist viel sanfter und feinfühliger als die klassische Osteopathie. Sie bedient sich dabei der innewohnenden Kräfte des Lebens, sie hilft Wohlbefinden zu erlangen und Krankheiten zu überwinden. Schmerzhafte Strukturen sollen endlich zur Ruhe kommen und sich erholen können.

Das biodynamische Konzept ist angelehnt an unmittelbare Wahrnehmungen von Ordnungsprinzipien in der Natur sowie an spirituelle Erfahrungen des Behandlers. Der Therapeut lernt nicht nur ein Bewusstsein der Primären Atmung zu entwickeln, sondern auch die Kommunikation mit ihren natürlichen und einzigartigen Aspekten entstehen zu lassen. Das Biodynamische Programm ist aus Liebe zur Osteopathie und tiefsten Achtung der Seele entstanden.

Durch Dynamische Stille soll ein zeitloser Zustand der Heilung erreicht werden. Der „Breath of Life“ erschafft eine neue, lebendige Matrix in jedem Moment. Diese „Tide“ gibt uns die Kraft des Lebens und „versorgt“ uns. Mit der Tide in Kontakt zu kommen geht über die Grenzen der Palpation und des intellektuellen Verständnisses hinaus. Die Flüssigkeiten im Körper reagieren auf die Tide, sie schaffen Balance in dieser Lebenskraft und führen sie, ganz nach ihren Gesetzmäßigkeiten und äußerst gekonnt, hin zu einer perfekten und im Einklang arbeitenden Kontinuität.

Die gleiche Kraft, die in der embryologischen Entwicklung zu Ausbildung und Wachstum der Organe führt, lässt in der Biodynamik Selbstheilung wirken. Weil die Kraft, die uns schafft und wachsen lässt, nicht sensorisch spürbar ist, wird diese Dimension auf geistiger Ebene erfahren. Sofern sich der Organismus im Einklang mit diesen ursprünglichen Kräften befindet, sollte alles gut funktionieren. Kommt es jedoch durch unterschiedlichste Einflüsse zu Abweichungen dieser Übereinstimmung, verliert der Körper an Gesundheit.

Gesundheit zu finden ist die Aufgabe eines Osteopathen. Krankheiten finden kann jeder.

Termine nach Vereinbarung.